Sparkassen Zeitung

Economy

Sparkassenzeitung schon online "geblättert"?

Kai Schubert

NEUE FEATURES AUF DER WEBSITE DER SPARKASSENZEITUNG

Vielleicht haben Sie es schon bemerkt: Die Sparkassen- zeitung entwickelt sich immer weiter – auch online. Ab sofort können Sie nicht nur aktuelle und frühere Ausgaben der Sparkassenzeitung bis zum Jahr 2010 als PDF herunterladen, sondern auch direkt auf Ihrem PC, Mac, Smartphone oder Tablet hineinschmökern, ohne einen Download durchführen zu müssen.

FLIPBOOK – EINFACH DURCHBLÄTTERN

Das praktische Flipbook-Format erlaubt es, das gesamte Magazin direkt auf Ihrem mobilen Endgerät durchzublättern. Klicken Sie einfach nur auf den „Blättern“-Button unter jeder Ausgabe und entdecken Sie die Sparkassenzeitung in ihrem digitalen Gewand. Wie in der Printausgabe können Sie zwischen den Seiten nahezu genauso weiterblättern, als würden Sie echte Zeitungsseiten umschlagen. Das ist Lesevergnügen pur!

CONTENT IS KING – GANZ EASY ZUM WUNSCHARTIKEL

Auch neu: das klickbare Inhaltsverzeichnis für die jeweils aktuelle Ausgabe der Sparkassenzeitung. Gewinnen Sie einen ersten Überblick über das neueste Heft und lassen Sie sich einfach zu Ihrem Wunschartikel führen. Mit nur einem Klick gelangen Sie zum Beitrag Ihrer Wahl, ohne vorher alle Rubriken durchsuchen zu müssen.

FIND ME – DAS UMFANGREICHE ARCHIV DER SPARKASSENZEITUNG

Und sollten Sie einmal auf der Suche nach einem bestimmten Artikel sein, der auf www.sparkassenzeitung.at erschienen ist, dann nutzen Sie einfach unsere verbesserte Suchfunktion. Das Eingabefeld finden Sie rechts oben, es ist mit einer Lupe gekennzeichnet. Ein Stichwort genügt und Sie bekommen die dazu passenden Artikel vorgeschlagen. Oder nutzen Sie die Volltextsuche, um ganz gezielt nach einem Beitrag zu suchen.

Ob mit der Print- oder Online-Ausgabe, wir wünschen Ihnen weiterhin viel Lesevergnügen und einen wertvollen Lesegenuss!

Sie finden uns auf www.sparkassenzeitung.at

Diesen Artikel teilen:

Was zählt, sind die Menschen