Sparkassen Zeitung

Im Fokus

Spartaner erobern St. Pölten

An sich glauben und körperlich wie auch mental an seine Grenzen gehen – beim Spartan Race in St. Pölten, das zum ersten Mal in der Landeshauptstadt stattfand, kämpften sich mehr als 7.000 AthletInnen laufend, kriechend und schwimmend durch unzählige Hindernisse. Beim Spartan Kids Race nahmen über 600 Kinder teil.

Die Sparkasse Niederösterreich Mitte West sponserte gemeinsam mit dem Landesverband der NÖ Sparkassen den spektakulären Hindernislauf und verloste im Vorfeld über Facebook und Instagram Startplätze an KundInnen, die ebenfalls am Event teilnahmen. Die MitarbeiterInnen der Sparkasse Niederösterreich Mitte West waren als aktive SportlerInnen wie auch als HelferInnen beim Spartan Race mit dabei und zeigten vollen Einsatz.

Das Event lockte tausende ZuschauerInnen entlang der Strecke an, und auch Veranstalter Helge Lorenz zieht positive Bilanz: „Der Wettergott und St. Pölten haben es gut mit uns gemeint. Wir sagen Danke für ein tolles Spartan Festival.“

Das nächste Spartan Race findet am 9. und 10. Mai 2020 statt. Die Anmeldung läuft bereits.

Diesen Artikel teilen:

Was zählt, sind die Menschen