Sparkassen Zeitung

Im Fokus

i2B: So kannst du mit deinem Businessplan nur gewinnen

Ausgabe #4/2019 • Wert & Papiere

Die Businessplan-Initiative i2b von Erste Bank und Sparkassen und Wirtschaftskammer Österreich richtet jährlich den größten Businessplan-Wettbewerb des Landes aus. Dafür können Unternehmerteams in den drei Hauptkategorien „Dienstleistung, Gewerbe, Handel“, „Technologie“ und „Studierende“ sowie in den Sonderkategorien „Social Business“, „Ein-Personen-Unternehmen“ und „Betriebsnachfolge“ einreichen und erhalten eine kompetente Einschätzung ihrer Erfolgschancen – Einsendeschluss ist der 1. Oktober 2019.

Die Teams hinter den besten Businessplänen werden anschließend zum Jury-Tag/Pitch am 19. November eingeladen, wo sie vor einer rund 40-köpfigen Fachjury um einen Stockerlplatz pitchen dürfen. Die Gewinner- Innen des i2b Businessplan-Wettbewerbs werden bei einer öffentlichkeitswirksamen Prämierungsgala am 5. Dezember 2019 mit Geld-, Sach- und Sonderpreisen im Gesamtwert von über 150.000 Euro ausgezeichnet. Alle weiteren Informationen und Teilnahmebedingungen sind auf i2b.at zu finden.

Diesen Artikel teilen:

Was zählt, sind die Menschen