Sparkassen Zeitung

Economy

Economy

Jobmotor Digitalisierung

Die Angst vor der Digitalisierung geht um: Sie sei der große Jobkiller und Arbeitsplatzvernichter in den nächsten Jahren. Oft wird aber vergessen, dass sich durch die Digitalisierung viele neue Berufsfelder auftun. Wer heute die Weichen stellt, gehört zu den GewinnerInnen von morgen.

Economy

185 Millionen Euro für Start-ups

Nach dem Kanzlerwechsel werden nun neue Akzente gesetzt: Neo-Kanzler Christian Kern (SPÖ) hat die Zeichen der Zeit erkannt und sich noch vor dem Sommer mit dem Koalitionspartner ÖVP auf ein Start-up-Paket verständigt. Ab 2017 will die Bundesregierung im Lauf von drei Jahren beachtliche 185 Millionen Euro in die Start-ups pumpen. Zusätzlich sollen 100 Millionen Euro an Garantien für die Startphase von innovativen neuen Unternehmen aufgewendet werden.

Economy

„Wir finanzieren jeden Tag zwei Gründer“

Thomas Uher, Vorstandsvorsitzender der Erste Bank Österreich und Michael Horvath, CFO des Bio- und Fairtrade-Grünteegetränke-Herstellers „all i need“ über das neue Start-up-Paket der Bundesregierung, Finanzierungsmöglichkeiten für Start-ups und Start-up-Spirit in Österrei

Economy

New Deal

Der dringende Bedarf für einen „New Deal“ mit der Politik und die neuen Fesseln durch überbordende Regularien für Banken.

Economy

Wellenreiten

Die Tourismusbranche befindet sich vor einem elementaren Wandel. Digitalisierung, individuelle Kundenwünsche und starke Konkurrenz aus dem Ausland erfordern Flexibilität. Dem gegenüber steht eine absurde Bürokratie, die eigeninitiativen von Hoteliers bestraft anstatt sie zu fördern.